...der kluge Weg zur Selbstverteidigung!

WingTsun ist die Umsetzung von grundlegenden, wissenschaftlich untersuchten Prinzipien der Auseinandersetzung zwischen zwei oder mehreren Menschen. Es werden keine "toten, vorgefertigten Techniken" gelehrt.

 

Ihre körperliche Kraft spielt keine Rolle. Die sich ständig an neue Gegebenheiten anpassenden Bewegungsmuster gewinnen mit "lebenden Techniken" gegen rohe Kraft.

 

Ihr Alter oder Geschlecht spielt ebenfalls keine Rolle. WingTsun ist in jeder Altersstufe erlernbar. Sie benötigen keine besonderen Vorraussetzungen, Erfahrungen oder Talente.

 

WingTsun entwickelt und fördert die nötigen persönliche Fähigkeiten, um in einer Auseinandersetzung erfolgreich zu sein. Zu diesen Fähigkeiten zählt:

 

Bewusstsein, Körpereinheit, Lockerheit, Balance, Sensitivität, Timing und Kampfgeist.

 

Obwohl WingTsun eine traditionelle Entwicklungsgeschichte hat passt sich das Unterrichtsprogramm der Europäischen WingTsun Organisation ständig an neue Bedürfnisse und Gegebenheiten für realistische Selbstverteidigung an. WingTsun wird wissenschaftlich untersucht, hinterfragt und weiterentwickelt. Hierfür wurde es in einem Studiengang an der englischen Universität Derby und im Sportstudium der Universität Plovdiv erfolgreich integriert.

 

Sie wollen WingTsun erleben? Wie dies möglich wird erfahren Sie hier.